Bewegt-gesund-entspannt #hubertuserleben

Donnerstag, 15. September 2022

Bilder sagen mehr als tausend Worte. Wenn das wo zutrifft, dann im Alpin Panorama Hotel Hubertus. Man kann in blumigsten Worten versuchen, die sagenhafte Aussicht zu beschreiben. Das Feeling in dem aufsehenerregenden freischwebenden Sky Pool. Das Infinity-Erleben auf der neuen Wellness-Plattform. Oder die Glücksmomente im neuen Restaurant mit Open-End-Aussicht. Am besten ist immer noch #hubertuserleben. Der Herbst ist eine der schönsten Zeiten im Jahr, in das Aktivhotel in den Dolomiten einzutauchen.

Ein umfangreiches Wander- und Aktivprogramm sowie ausgezeichnete Wellness – dafür ist das Alpin Panorama Hotel Hubertus am Südtiroler Kronplatz bekannt. Sein freischwebender Sky Pool ist einzigartig und in aller Munde. Das neueste architektonische Meisterwerk scheint erneut die Schwerkraft zu überlisten. Das neue Sky Spa „Heaven & Hell“ stellt die Wellness im wahrsten Sinne des Wortes auf den Kopf. Es schwebt in dem Freiraum zwischen dem sattblauen Himmel und dem idyllischen Tal. Gäste des Hubertus freuen sich außerdem über neue Zimmer und Suiten und ein umgestaltetes, modernes Restaurant mit fabelhaftem Ausblick auf die wunderschöne Bergwelt.

Das Mitglied der Belvita Leading Wellness Hotels liegt in einem 7.000 m² großen Park, in einer traumhaften Panoramalage in den Bergen. Bis zu fünfzehnmal in der Woche marschieren die Wander- und Aktivguides des Hubertus mit den bergbegeisterten Gästen zu Highlight-Touren in die Natur. Die Lage könnte nicht besser sein – der Naturpark Fanes-Sennes-Prags und die Rieserfernergruppe sind zum Greifen nah. Das Hubertus ist mit dem Leading Spa Award, der Auszeichnung für Wellness der Spitzenklasse, ausgezeichnet. Neben den beiden Eyecatchern, der neuen Wellness-Plattform Heaven & Hell mit drei Whirlpools und zwei Saunen und dem spektakulären Sky Pool, erwarten den Gast im 7.000 m2 großen Alpenreych Park weitere fünf beheizte Pools, sieben Saunas, mehrere Ruheräume und unzählige Wellness- und Beautybehandlungen, die sich die Kraft der Natur zunutze machen. Im Hubertus Park schlendern Genießer rund um das Hotel durch Südtiroler Obstbäume, riechen an typischen Kräutern, spielen an der handgemachten Holz-Kegelbahn, meditieren an der Feuerstelle oder genießen einfach die einzigartige Ruhe und den traumhaften Ausblick in die Berge.