Spiel und Spaß auf der Piste - Das Cavallino Bianco macht den Skiurlaub zum Genuss für die ganze Familie

Mittwoch, 5. Oktober 2022

Skifahren ist für Kinder ein Riesenspaß an der frischen Luft. Vor allem, wenn ihnen spezialisierte Skilehrer zur Seite stehen. Das Cavallino Bianco Family Spa Grand Hotel gilt als das beste Familienhotel weltweit (tripadvisor). Da ist es naheliegend, dass auch in Sachen Skifahren der Service groß ist: Jeder einzelne Skilehrer ist speziell für die Arbeit mit Kindern ausgebildet. Bereits für die Kleinsten ab drei Jahren gibt es altersgerechte Kurse. Im Anfänger-Skipark direkt am Hotel machen die Ski-Neulinge auf „sicherem Boden“ ihre ersten Versuche. Ein top ausgestatteter Skiverleih befindet sich im Haus. Fröhlich plaudernd brechen die Kinder morgens in Kleingruppen auf und kehren abends munter zurück. Mama und Papa haben sie dann viel zu erzählen von ihren Erfolgen und Erlebnissen im Schnee. Das große Abschlussrennen ist der Höhepunkt für die kleinen Ski-Stars und ihre Familien. Am 27. November 2022 startet das Cavallino Bianco in die Wintersaison. Die Skilifte auf der Seiser Alm öffnen am 07. Dezember 2022, im Grödnertal startet die Skisaison bereits am 03. Dezember 2022.

Das Dolomiti Superski Gebiet, welches aus zwölf Skigebieten mit 450 Liftanlagen und stolzen 1.200 Pistenkilomentern besteht, ist von Gröden aus erreichbar. Vom Cavallino Bianco sind es nur wenige Minuten, und schon sind die Skifahrer auf der Piste. Bei Familien besonders beliebt sind die sonnenverwöhnten, breiten Pisten der Seiser Alm. Die großzügige Kinderbetreuung vom Baby bis zum Teenager im Hotel schafft Frei-Zeiten für Eltern, unbeschwerte Skitage zu verbringen. Familien, die den Schnee lieben, können sich im Cavallino Bianco jeden Tag erneut auf ein Highlight freuen. Einmal gehen die Aktiv-Guides mit den Skifahrern auf die Piste, dann wieder stapfen Naturbegeisterte mit den Schneeschuhen durch unberührte Landschaften oder erkunden das Winterwander-Gebiet. Ein lustige Schlittenpartie lieben schon die Kleinsten. Vom Cavallino Bianco aus erreichen Familien in wenigen Gehminuten die Standseilbahn Raschötz und gelangen von dort aus direkt zum Startpunkt der Rodelbahn.

Wer im Freien kräftig Energie getankt hat, sich ausgepowert hat und glücklich und zufrieden in das Cavallino Bianco zurückkommt, der genießt alle Vorzüge des spezialisierten Familienhotels. Die ganze Familie liebt es, sich in den wärmenden Saunas und weitläufigen Wasserwelten zu entspannen. In der Family Pool Lounge flackert das Feuer im Kamin. Oder in ein Wasserbett versinken. Das Spa-Team bietet allen Familienmitgliedern ihre Wohlfühlzeit – von der Baby-Massage bis zur sinnlichen Paar-Behandlung. Von früh bis spät wird köstlich gekocht: Südtiroler Köstlichkeiten, internationale Spezialitäten, 5-Gänge-Menüs, Bio-Kindermenüs, Family Plates und sogar ein betreutes Kinderrestaurant gibt es. Im Lino Land ist immer was los. In dem Kinderparadies mit Piratenland und Mini-Sportarena, mit Lego-Baustelle und Riesenpuppenhaus, mit Softplay-Anlage, Theater und vielem mehr wird jede Minute zum Abenteuer. Für Teenies wird ein eigenes Programm geboten – von abendlichen Wanderungen zum Sternebeobachten über Schlittschuhlaufen, Rodeln und Schneeschuhwandern bis hin zur zip line auf dem Monte Pana. In den Family Suiten von 25 bis 140 m2 genießen Familien ihr Privatleben.

Das Cavallino Bianco ist eine etablierte Premium Hotelmarke in Italien. Die Philosophie „It´s family time…live it now“® basiert auf einem ganzheitlich durchdachten Familienurlaubskonzept. Lieblingsmenschen verbringen hier im UNESCO Weltnaturerbe Dolomiten unvergessliche Quality Time. In- und outdoor finden die Kinder ein wahres Spiel- und Spaßparadies. Ein motiviertes und professionelles Team kümmert sich von früh bis spät um die kleinen Lieblinge. So finden auch Eltern Zeit für Entspannung, für ausgiebige Wellness, für Fitness und Ausflüge in die Berge.