Wellnesstrip für die ganze Familie

Dienstag, 25. August 2020

Exklusive Wellnessangebote im Familienhotel – wie hervorragend diese große Herausforderung gelöst werden kann, zeigt sich eindrucksvoll im Dachsteinkönig – Familux Resort. „Wer über Wellness im Kinderhotel nachdenkt, muss fantasievoll sein und gleichzeitig Unkonventionelles zulassen“, so Ernst Mayer, der Hotelinhaber und Experte für Kinderhotels mit Wellness in Österreich und Deutschland. Mayer stellt in seinem Hotel Dachsteinkönig im oberösterreichischen Gosau unter Beweis, dass es sehr wohl möglich ist, ein Hotel auf Familien zu spezialisieren und gleichzeitig in Sachen Wellness und Fitness überragend zu sein. Der Dachsteinkönig ist ein Wellnessparadies für die ganze Familie.

Mega Kinderbetreuung und viel Freiraum für die Eltern

13 Stunden Kinderbetreuung pro Tag machen es möglich: Eltern erleben im Dachsteinkönig in einer exklusiven Wellness- und Saunalandschaft (die Erwachsenen vorbehalten ist) Wellness und Spa auf internationalem Topniveau. Massagen, Bäder, Kosmetik und Ayurveda, Saunen, Wasserbetten oder die Kommunikations- und Relax-Zonen sind wie gemacht, um den Familienalltag für ein paar Stunden hinter sich zu lassen. Vielmehr sorgen Naturkosmetik, Blumen- und Kräuterstempel aus den „Bergen des Dachsteinkönigs“ oder exquisite Dachsteinkönig Spa-Rituale für Streicheleinheiten für Körper und Seele. Exotische Zeremonien wie „Hamam in den Bergen“ und klassische Bäder, Peelings und Körperanwendungen lassen keinen auch noch so anspruchsvollen Wellnesswunsch unerfüllt. Guten Gewissens und in aller Ruhe tanken Eltern in diesem exklusiven Familienresort ihre Energiereserven auf.

Baby Blubber, Schoki und Familiensauna

So klein können Kinder gar nicht sein, dass ihnen Wellness nicht wohltut. Die Babys strampeln munter im Baby-Blubberbad. Prinzessinnen und Prinzen lassen sich mit einer Schoki-Massage, im Schaumberg oder bei Maniküre und Pediküre so richtig verwöhnen. Kleine Wellnessfreunde, die die Sauna lieben, können in der Familiensauna mit Mama und Papa in Badekleidung die wohlige Wärme genießen. Echte Luxusqueens und -kings lernen schon früh kennen, was Mama meint, wenn sie von Wellness schwärmt.

Planschen, Baden und Rutschen

Mit einem Hotel-Schwimmbad hat die Badelandschaft im Dachsteinkönig wenig zu tun. Nennen wir das, was sich großen und kleinen Badenixen in dem Familienresort bietet, treffender Erlebnisbad, Spaßbad oder Aquapark. Ganz zu schweigen von der 100 Meter langen Reifen-Wasserrutsche und der Pinguin-Rutsche für alle Bauchrutscher. Fun und Action sind angesagt, bei jedem Wetter. Die Kleinsten planschen im nur 15 Zentimeter tiefen Kinderbecken, während die Schwimmer im großen Indoorpool mit Passage zum Außenbecken unterwegs sind. Was wäre ein Kinderhotel ohne Wasserpistolen, mit denen die Piraten ihre „Kämpfe“ austragen. Zum Entspannen sind im Outdoorpool die Massagedüsen an.

Alles, wovon Kinder träumen, ist im Dachsteinkönig Wirklichkeit geworden: Spielen ohne Ende in einem 2.000 m² großen Indoorbereich mit Turnhalle, Softplayanlage über zwei Stockwerke, Kino und Theater, Kartbahn, Bowling u. v. m. Von TRX über Pilates, Yoga und „Bauch-Beine-Po“ im Active Studio bis hin zu Schnuppergolfen in der Indoor-Golfanlage reicht ein abwechslungsreiches Elternprogramm. Feinschmecker dürfen sich auf exzellente Gourmetküche freuen. 105 Familiensuiten und zwölf Chalet-Einheiten legen Eltern und Kindern moderne Wohnwelten zu Füßen. Wer die Nase zwischendurch an die frische Winterluft stecken möchte: Das Skigebiet Dachstein West liegt vor der Haustür, ebenso Langlaufloipen, Schneeschuh- und Winterwanderrouten sowie Rodelhänge. Endlos romantisch: Eine Fahrt mit dem Pferdeschlitten durch die verträumte Winterlandschaft von Gosau.

Bilder
Pärchen-Auszeit im Wellnessbereich (c) Daniela Jakob (Dachsteinkönig - Familux Resort)

Information
Zeichen:
3.779
Abdruck:
honorarfrei
Belegexemplar erbeten

Download
Alle Bilder dieser Aussendung als ZIP-Datei herunterladen

Tags