40 Quadratmeter pures Mühlviertel

Donnerstag, 12. September 2019

Blaudruck, Webkunst, Wollfilz, Waldluft – der Österreich-Kenner denkt dabei sofort an das schöne Mühlviertel im Norden des Landes. Das Hotel Guglwald, ein vielfach ausgezeichnetes Wellnesshotel und einmaliges Refugium für Genießer, hat sich die für das Mühlviertel typische Handwerkskunst und seine Schönheiten zum Vorbild für neue Zimmer und Suiten genommen. Mitte Oktober 2019 können die ersten Gäste in die authentischen, luxuriösen Wohnwelten einziehen. Wohnen im Hotel Guglwald ist ein individuelles Erlebnis fernab von „Hotel-Einheitsbrei“. Jedes Zimmer und jede Suite ist individuell gestaltet und lässt den Gast das Mühlviertel hautnah spüren. Die Schätze der einmaligen Region – Granit, Holz, Hopfen und edle Webstoffe – verleihen den facettenreich gestalteten Räumen ihr unvergleichliches Ambiente. Dass nun auch der Mühlviertler Blaudruck – ein immaterielles UNESCO Kulturerbe – Einzug in neue Suiten findet, zeugt von der großen Heimatverbundenheit der Gastgeber.

Das Hotel Guglwald schmiegt sich direkt an der Grenze zu Tschechien an den Waldrand. Von seinen Fenstern aus schweift der Blick unverbaut und frei, beinahe endlos, in die Weite und über die idyllische Hügellandschaft des Mühlviertels. Dorthin ziehen sich Menschen zurück, die Wellness in Feinkultur, Behaglichkeit und Gemütlichkeit auf sich wirken lassen möchten (für Genießer ab 14 Jahre). Das Angebot ist beeindruckend: ein 4.200 m² großer Wellnessbereich, der die Intimität der Gäste wahrt, Innen- und Außenpools, Naturbadeteich, Saunen und stille Rückzugmöglichkeiten in einem behaglichen Ambiente aus Naturprodukten, die das Mühlviertel hervorbringt. Seit 2008 sind die Wellnesslandschaft und das spezialisierte Kosmetik- und Massageteam des Hotel Guglwald konstant mit drei Relax Guide Lilien ausgezeichnet. In die Töpfe und Pfannen der Guglwald-Küche kommen ausschließlich wertvolle Lebensmittel, vorwiegend in Bio-Qualität. Spitzenköche bringen den einzigartigen Geschmack des Mühlviertels auf die Teller. Aktive Gäste sind im Sommer wie im Winter in der Weite der Natur unterwegs. Unzählige Kraftplätze laden im Mühlviertel ein, das Leben zu entschleunigen und die Energiereserven aufzuladen.

Vorschau: 04. bis 06. Juni 2020 Guglwald Kabarettsommer
04.06.20: Viktor Gernot
05.06.20: Heilbutt und Rosen
06.06.20: Martin Frank
Dazu: herrliches Fingerfood und prickelnde Getränke
http://www.kabarettsommer.at/

Bilder
Suite Leinen im Landhaus (c) Alexander Kaiser - lichtlinienat (Hotel Guglwald)
Suiteansicht Leinen im Landhaus (c) Alexander Kaiser - lichtlinienat (Hotel Guglwald)

Information
Zeichen:
2.417
Abdruck:
honorarfrei
Belegexemplar erbeten

Download
Alle Bilder dieser Aussendung als ZIP-Datei herunterladen

Tags