Der perfekte Achensee-Winter mit Baby und Kleinkind

Freitag, 21. September 2018

Am Südufer des Tiroler Achenees liegt das Baby- und Kinderhotel Buchau. Fünf Smileys verdienen sowohl das perfekte Hotelambiente als auch das durchdachte Freizeitangebot. Im Jänner und März ist der Urlaub mit Babys und Kleinkindern durch 4=3 besonders attraktiv.

Fünf Smileys als Kinderhotel, Viersternesuperior-Standard und drei kleine, feine Skigebiete: Familien können in Rieser’s Baby- und Kinderhotel Buchau****S am Tiroler Achensee ruhig höchste Ansprüche stellen. 100 Prozent Weiterempfehlungen auf HolidayCheck und ein Traveller’s Choice Award 2018 auf Tripadvisor haben das Haus zu den besten Adressen in der Winterwunderwelt am Fjord Tirols gemacht. Die hohe Wertschätzung der Gäste ist Motivation für Gastgeberfamilie Rieser und ihr Team, den eingeschlagenen Weg weiterzugehen.

Ankommen und wohlfühlen

Die rundum perfekte Ausstattung macht den Familienurlaub im Kinderhotel Buchau für alle erholsam. Ob Familienzimmer, 60 m2 große Suite oder Doppelzimmer: Alles, was Baby und Kleinkind tagtäglich brauchen, ist vorhanden, sei es das Babybettchen, die Badewanne oder der Buggy. Mit dem Babybay für stillende Mütter, dem Wäscheservice und der rund um die Uhr geöffneten Babyküche dürfen sich Eltern und ihre Lieblinge in den wichtigen Dingen auf der sicheren Seite fühlen. Für Abwechslung ist durch professionelle Kinderbetreuung an sechs Tagen pro Woche je elf Stunden gesorgt. In der 1.000 m2 großen Indoor-Kindererlebniswelt finden sich ein eigener Babyraum, eine Montessori Spielgruppe sowie regelmäßige PEKiP-Kurse.

Abtauchen für die ganze Familie

Untertauchen kann die ganze Familie im WassErleben mit Innen- und Außenbecken, Riesen-Reifenrutsche und Whirlpool. In Freds Swim Academy sind die Kleinen schon ab dem vierten Lebensmonat in ihrem Element. Kinder ab zwei Jahren stemmen sich beim Windel-Wedelkurs über den beschneiten Übungshang vor dem Hotel. Für die größeren Schneezwerge gibt es Kinderskikurse am Rofan (6 Tage pro Woche, 2 oder 4 Stunden täglich, inkl. betreutem Mittagstisch). Die Ausrüstung dafür steht im hoteleigenen Sportshop und Skiverleih bereit. Zu den drei feinen Achenseer Skigebieten Rofan, Karwendel und Christlum pendelt ein kostenloser Skibus. Und fürs Ponyreiten in der hoteleigenen Reithalle muss man nicht einmal das Areal verlassen. Perfekt für das Bauchgefühl ist das All inclusive Superior-Kulinarium. Zu dem gehören ein Frühstücks- und Mittagsbuffet, eine Nachmittagsjause, Kuchen- und abendliche Themenbuffets, eigene Kindermenüs sowie Gratis-Getränke bis 22 Uhr. Ein weiteres großes Plus gibt es für die einfache Anreise: von der bayerischen Grenze sind es nur 20 Kilometer bis zum Kinderhotel Buchau in Eben, von München über die Autobahn und den Achenpass etwa 100 Kilometer. www.buchau.com

4=3 im Kinderhotel Buchau am Achensee

12.01.–02.02.19, 09.–30.03.19: 4 Nächte All Inclusive Superior – nur 3 bezahlen: Preis für 2 Erwachsene und 1 Kind bis 6 Jahre ab 1.236 Euro (eine Nacht gratis auch bei 5, 6 oder 7 Nächten)

Winter am Achensee

• 3 Skigebiete (Rofan 14 km, Pertisau 14 km, Christlum 27 km)

• 200 km wettkampftaugliche Langlauf-Loipen

• 6 Schneeschuhrouten, 5 Naturrodelbahnen, 150 km Winterwanderwege

Bilder
Kleine Schneefans haben Spaß vor dem Kinderhotel Buchau
Betreuter Essbereich für die Kinder im Kinderhotel Buchau
Kinder haben Spaß im Schnee im Kinderhotel Buchau

Information
Zeichen:
3.206
Abdruck:
honorarfrei
Belegexemplar erbeten

Download
Alle Bilder dieser Aussendung als ZIP-Datei herunterladen

Tags