Nein zur Hektik, ja zur Ruhe: Relax-Welt am winterlichen Millstätter See

Montag, 22. August 2022

Stress im Job und viele To-do-Listen lassen uns oft auf uns selbst und unsere Bedürfnisse vergessen. Am Ufer des Millstätter Sees lädt das Hotel KOLLERs ein, sich ein paar Tage dem Ich, der Entspannung und dem körperlichen Wohlbefinden zu widmen. Wintertage am See sind magisch ruhig und erholsam.

Das KOLLERs am See liegt wunderbar idyllisch direkt am See. Das Wasser scheint Winterruhe zu halten, und das ist wunderbar „ansteckend“. Die MS KOLLERs Swan ankert vor dem Hotel. Wer sich auf das stylische Relaxschiff zurückzieht, findet im sanften Wellenschlag zu sich. Während die Schneeflocken fallen, tauchen KOLLERs Gäste in den See ein. Ein umweltschonendes Wärmesystem macht es möglich, 130 m2 des Sees wohlig warm zu halten. An einem Wintertag im See zu schwimmen, das weckt Glücksgefühle. Wer sich gerne draußen bewegt, der ist unterwegs in der Natur rund um das KOLLERs. Es geht hinaus zum Skifahren, zum Langlaufen und Winterwandern, zum Rodeln und Eislaufen. An der frischen Winterluft tanken Outdoor-Begeisterte Energie. Indoor legt das KOLLERs seinen Gästen exklusive See-Wellness zu Füßen. Ausgewählte Wohlfühlangebote fördern die Gesundheit und beleben Körper und Geist. Bestens ausgebildete Beauty- und Massagemitarbeiterinnen stimmen die Behandlungen auf persönliche Bedürfnisse ab. Das letzte Quäntchen innere Ruhe geben der großzügige In- und Outdoorpool und der moderne Sauna-Kubus im Spa am See. Im Fitnessraum holen Aktive Trainingseinheiten nach, für die im Alltag vielleicht keine Zeit war. Yoga und Qi Gong tun das Übrige, die Winterauszeit im KOLLERs zur rundum entspannten Sache zu machen. Genuss auf der ganzen Linie unterstützt die Erholung. Abwechslungsreiche Frühstücksbuffets und hausgemachte Nachmittagskuchen, Sechs-Gänge-Abendmenüs und viele kulinarische Überraschungen – alles mit viel Liebe aus frischen Lebensmitteln vorwiegend aus der Region zubereitet – verwöhnen im KOLLERs die Gaumen.