Ratscher Landhaus

Firmenanschrift
Ratscher Landhaus GmbH
Ottenberg 35
8461 Ratsch an der Weinstraße
Österreich
Ansprechperson
Michaela Muster

„Unser Angebot und alle Neuigkeiten in ein perfektes Wort gefasst und zu den richtigen Medien und in weiterer Folge zu den richtigen Gästen getragen, das ist was das Team von mk Salzburg auszeichnet.
Man kann nicht alles können, man muss nur wissen in welche Hände man es legt. Unsere Pressearbeit lege ich schon seit Jahren in die Hände von mk Salzburg.“

Michaela Muster, Wirtin

Familienurlaub in den Weinbergen

Freitag, 24. Juni 2022

Wo die Kinder glücklich sind, haben die Eltern mehr von ihrem Urlaub. Familien zieht es im Sommer in den Süden – dorthin, wo die Sonne scheint und Groß und Klein ihren Alltag hinter sich lassen können. In der Südsteiermark, ganz nahe der Grenze zu Slowenien, verbringen Eltern und Kinder unbeschwerte Tage inmitten der Weinberge. Familie Muster führt dort ihr Ratscher Landhaus – ein Refugium für unvergessliche Sommertage. Andreas und Michaela Muster wissen, was Kinder wünschen. Sie sind selbst Eltern von zwei „Lausern“ und sind mit Recht stolz auf ihr familienfreundliches Haus zum Wohlfühlen.

Wirtshaus- und Weinkultur

Umgeben ist das Ratscher Landhaus von Natur pur und jeder Menge Weinbergen. Die freundschaftliche Nähe zu den umliegenden Winzern macht den schon sehr gut gefüllten (über 600 Weine) Weinkeller im Ratscher Landhaus noch reichhaltiger. Besondere Jahrgänge und Weinschätze für jeden Weingeschmack lagern im Keller. Weingenießer, Feinschmecker und Seelenbaumler kommen hierher, um sich zu erholen und die Einzigartigkeit der südsteirischen Weinstraße – ihre kulinarischen Köstlichkeiten und Naturschönheiten – zu erleben. Im Ratscher Landhaus erreicht traditionelle österreichische Wirtshauskultur einen Höhenpunkt. Die kleine, feine Karte im Wirtshaus überzeugt mit altbewährten österreichischen Klassikern, wie dem steirischen Backhendl. Im Weingartenrestaurant darf es im Menü schon mal kreativer sein. Bei Weinverkostungen und Weinseminaren mit dem Hausherrn begeben sich die Weinfreunde auf eine erlebnisreiche Entdeckungsreise durch die berühmte südsteirische Weinkultur.

Unbeschwerte Ferientage

Im Ratscher Landhaus können sich Kinder wohlfühlen. In ungezwungener Atmosphäre wählen kleine Schleckermäulchen aus der Kinderspeisekarte. Schon beim Frühstück sind die Kids in der Kinderecke in ihrem Element (das Apfelkompott schmeckt wunderbar nach Sommer). Kein Sommerurlaub ohne Badespaß: Am großen Naturpool mit einem eigenen seichten Kinderbereich wird von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang geschwommen und gebadet. Ganz ohne Chlor und mitten im Grünen erwartet Familien ein exklusives Badevergnügen. Neu ist der große Outdoor-Pool in den Weinbergen. Mama und Papa können sich auf der Sonnenliege ein Gläschen frisch gekühlten südsteirischen Weißwein schmecken lassen. Der neu gestaltete Wellnessbereich lässt keine Wünsche offen: Massagen, neue Saunen, Hängeschaukeln, 1.000 m2 Außenbereich und vieles mehr.

Von der Wirtshausterrasse, wo den ganzen Tag Köstlichkeiten serviert werden, haben Eltern den Spielplatz genau im Blick. Im Kinderspielbereich warten Riesenbausteine, Spiele, Malsachen und vieles mehr auf die kleinen Gäste. Ein Hit ist die 50 Meter lange Holzkugelbahn mit Blick in den Weingarten – da könnte es sein, dass auch in so manchem Erwachsenen das Kind erwacht.  

Wanderer starten direkt beim Haus und machen sich auf den Weg durch die hügelige Landschaft. Die Region ist geradezu ideal, um mit Kindern Spaziergänge und kleine Wanderungen zu unternehmen. Ein kurzer Fußmarsch führt zum Bärenhof, wo die Braunbären auf einen Besuch warten. Oder wie wäre es mit einem Sommerpicknick im Grünen?

Bilder
Spaß an der Holzkugelbahn (c) Karin Bergmann (Ratscher Landhaus)
Zeit zu zweit im Wellness-Bereich (c) Karin Bergmann (Ratscher Landhaus)
Wellnessbereich im Ratscher Landhaus (c) Karin Bergmann (Ratscher Landhaus)

Information
Zeichen:
3.167
Abdruck:
honorarfrei
Belegexemplar erbeten

Download
Alle Bilder dieser Aussendung als ZIP-Datei herunterladen

Tags