Ratscher Landhaus

Firmenanschrift
Ratscher Landhaus GmbH
Ottenberg 35
8461 Ratsch an der Weinstraße
Österreich
Ansprechperson
Michaela Muster

„Unser Angebot und alle Neuigkeiten in ein perfektes Wort gefasst und zu den richtigen Medien und in weiterer Folge zu den richtigen Gästen getragen, das ist was das Team von mk Salzburg auszeichnet.
Man kann nicht alles können, man muss nur wissen in welche Hände man es legt. Unsere Pressearbeit lege ich schon seit Jahren in die Hände von mk Salzburg.“

Michaela Muster, Wirtin

Refugium für Weinliebhaber und Genussmenschen an der Südsteirischen Weinstraße

Dienstag, 6. September 2022

Viele der qualitativ besten Weißweine gedeihen auf den sonnigen Hügeln in Österreichs Süden. Die Südsteiermark ist die Heimat der frischesten und gehaltvollsten Sauvignons Mitteleuropas, gefolgt von Welschriesling, Weißburgunder und Morillon, dem steirischen Chardonnay. Knapp 2.400 Hektar Weingärten werden von ca. 950 Weinbauern bewirtschaftet. Die Liebe zur Weinkultur scheint den Südsteirern in die Wiege gelegt. So auch dem großen Weinkenner und Weinsammler Andreas Muster. Er zelebriert in seinem Ratscher Landhaus an der Südsteirischen Weinstraße seine große Wein-Passion gemeinsam mit den Gästen seines Genusshotels. Eine Auswahl von über 600 verschiedenen Weinen aus ganz Österreich lagert in seinem Keller. Sein Wissen gibt er mit viel Leidenschaft bei Weinverkostungen und Weinseminaren im Ratscher Landhaus weiter. Ob Novize, Wein-Liebhaber oder Connoisseur – die Wein-Events in und um das Ratscher Landhaus begeistern alle, die einen Sinn für den edlen Rebensaft haben. „Wein ist Poesie in Flaschen und wer genießen kann, trinkt keinen Wein mehr, sondern kostet Geheimnisse“, so Andreas Muster. Zu den Winzern der Region steht er in freundschaftlicher Verbundenheit. So wundert es nicht, dass diese ihre Keller gerne für Gäste des Ratscher Landhaus öffnen oder selbst in dem Genussrefugium zu Gast sind, um ihre Weine zu präsentieren und exklusive Events und Abende mitzugestalten.

Die Highlights 2022/23

Bei Michaela und Andreas Muster schlagen die Herzen der Weinliebhaber höher. In den Wintermonaten ist Zeit, gemeinsam am Winzertable Platz zu nehmen. Bis zu zehn Gäste kommen zusammen, um an der ganz privaten Verkostung während des Abendmenüs teilzunehmen und auf Du und Du mit dem Winzer und seinen Schätzen zu sein. Die Weinbar im Ratscher Landhaus ist neu. Dort gibt Andreas seinen Raritäten, Großflaschen und anderen Schätzen noch mehr Raum. Sollte Gusto aufkommen, ist Michaela mit ihren feinen Köstlichkeiten vom frischen Beef Tatar über schmackhaften Käse bis zu edlen Schinken zur Stelle. Am Weinbar-Stammtisch treffen sich Gäste und Winzer leger und gemütlich zum Fachsimpeln und Genießen. Vier großartige Abende stehen im Jänner und Februar auf dem Programm. Andreas lädt zu Spezialverkostungen – 1 x Chardonnay, 1 x Italien, 1 x Frankreich – mit großen Weinen und bekannten Namen.  

Der Wein befindet sich im Ratscher Landhaus in bester Gesellschaft. Michaela Muster ist die Expertin für die Kulinarik im Weingarten-Restaurant inmitten der Weinberge. Regionalität kommt auf die Teller, und das schmeckt. In der Weingarten-Lounge flackert an kühlen Herbst- und Wintertagen das offene Feuer und verführt zum „Seelebaumeln“ – vielleicht mit einem wärmenden Glas Glühwein.

Auf 500 m² purer Wellness lassen Hotelgäste in verschiedenen Saunas und Ruheräumen mit einem traumhaften Ausblick in die Weinberge den Alltag los. Der Infinity-Outdoor-Pool ist auch im Winter wohlig warm beheizt. Von November bis März widmet sich das Ratscher Landhaus ausschließlich der Erholung von Erwachsenen. In den Adults-only-Monaten kosten Paare, Singles und Freunde die neuen Wellness- und Genuss-Areas in dem Boutiquehotel mit allen Sinnen aus.