Ein Tête-à-Tête mit dem Frühling im Naturpark Bayerischer Wald

Dienstag, 16. Februar 2021

In Sankt Englmar im Bayerischen Wald lassen die Frühlingsgefühle nicht lange auf sich warten. Es grünt und blüht in dem Luftkurort und Deutschlands größtes WaldSpa lockt zur Wellness-Auszeit. Das Angerhof****s Sport- und Wellnesshotel hat sein Wellnessangebot mehr als verdoppelt und setzt Meilensteine in der Welt von Spa, Wellness und Beauty (ausgezeichnet mit dem Leading Spa Award, nominiert für die Wellness Aphrodite). Es ist die beste Zeit, um nach einem langen Winter outdoor etwas für die Fitness zu tun. Über 200 Kilometer gut markierte Wanderwege für jedermann, Mountainbiken und Radeln in einzigartiger Natur, Reiten, Klettern, Nordic Walking – kaum eine Sportart, die in Sankt Englmar nicht ausgeübt werden kann. Der 30.000 m² große Entschleunigungspark rund um den Angerhof ist eine Naturoase, wie man sie selten findet.  Sieben Tage in der Woche begleitet ein abwechslungsreiches Sport- und Aktivprogramm die Gäste durch den Urlaub. Die neue Boulderanlage im Angerhof wurde soeben fertiggestellt. Vom gemütlichen Panorama-Spaziergang bis zu anspruchsvollen, erlebnisreichen Touren reicht das Repertoire des Wanderführers. Eine seiner Lieblingsrouten führt entlang des Premiumwanderwegs „Goldsteig“. Dieser zählt zu Deutschlands schönsten Wanderwegen. Die E-Bikes und Mountainbikes stehen zum Ausleihen direkt im Hotel bereit. Nach dem Sport schmeckt ein frisch gezapftes, bayerisches Bier auf der schönen Glasbrunnen-Terrasse des Angerhofs.

Angerhof Wohlfühltage
Leistungen:
3 Nächte, ¾ Verwöhnpension, 1 x Beauty-Gesichtsbehandlung (50 Min.) für Sie oder Ihn, 1 x Rücken-Relaxmassage (50 Min.), 1 x Sanddorn-Meersalzpeeling in der Softpack-Schwebeliege (30 Min.), tägl. Sport- & Aktivprogramm – Preis p. P.: ab 481 Euro