Die Krimmler Wasserfälle: Natur statt Medikamente

Freitag, 15. Februar 2019

Die Krimmler Wasserfälle sind die größten Wasserfälle Europas – und ein nicht zu unterschätzendes natürliches Heilmittel bei Allergien und Asthma. Der feine Sprühnebel an den Wasserfällen reduziert Entzündungen in den Atemwegen und lässt Betroffene bis zu vier Monate lang befreit aufatmen.

Die Atemtherapie basiert auf Wasserfall-Aerosolen, welche tief in die Atemwege vordringen und dort ihre reinigende und antientzündliche Wirkung entfalten. Das bringt das gestresste Immunsystem von Allergikern und Asthmatikern wieder ins Gleichgewicht. Hohe Tauern Health hat gemeinsam mit der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität Salzburg dieses einfache aber wirkungsvolle Therapiekonzept entwickelt. Bei Tauern Health arbeiten Physiotherapeuten, Ärzte, Wissenschaftler, Diätologen und allergikerfreundliche Beherbergungsbetriebe Hand in Hand.

Atmen und bewegen

Neben der täglichen Aerosol-Inhalation steht bei der Atem-Therapie ein Schulungs- und Bewegungsprogramm am Plan, darunter auch geführte Wanderungen und E-Bike Touren sowie ein Asthma-Verhaltenstraining. Erfahrungen zeigen, dass eine 14- oder 21-tägige Atemtherapie eine Verbesserung oder sogar Beschwerdefreiheit von bis zu vier Monaten bringen kann. Die Aerosol-Inhalations-Therapie wird von österreichischen Krankenkassen anerkannt. Aufgrund der EU-Patienten-Mobilitätsrichtlinie können auch deutsche Krankenkassen einen Zuschuss leisten. Die allergikerfreundlichen Hohe Tauern Health-Partnerbetriebe tragen maßgeblich zum Therapie-Erfolg bei. Diese müssen dem strengsten Gütesiegel Europas entsprechen und werden alle zwei Jahre durch die Paracelsus Medizinische Privatuniversität zertifiziert. Noch ein Tipp: Die Kraft der Krimmler Wasserfälle gibt es auch zum zuhause „nachhören“. Eine neue CD bringt hör- und spürbare „Zeit für Entspannung“ in sieben Stufen: mit belebenden Wasserklängen vom Ursprung am Krimmler Kees bis zum Wasserfall und in der Salzach.

Hohe Tauern Aerosol Inhalationstherapien (14.05.–30.09.19)
Inhalationstherapien für 14 und 21 Tage: med. Eingangscheck, Therapieplanerstellung, Verlaufskontrolle, Atemschule, Bewegungstherapie, gesundheitspsych. Beratung sowie Workshops und Vorträge. Paket inkl. Unterbringung im allergikerfreundlichen Betrieb: 14 Tage/F ab 975 Euro, für 21 Tage/F ab 1.755 Euro
Für die Hohe Tauern Health-Therapien gibt es bei entsprechenden medizinischen Voraussetzungen Zuschüsse von österreichischen und deutschen Krankenkassen.

Aufatmen am Wasserfall: Beim Asthma-Camp Krimml

Für Kinder und Jugendliche bietet Hohe Tauern Health eigene Therapiepakete. Die Kleinen unter acht Jahren kommen in Begleitung von mindestens einem Elternteil und lernen, mit Asthma und Allergien richtig umzugehen. Nach dem medizinischen Eingangscheck wird ein Therapieplan erstellt. Dieser umfasst das Asthma-Verhaltenstraining und eine altersgerechte Bewegungstherapie sowie eine Verlaufskontrolle der Lungenfunktion. Im Mittelpunkt steht die natürliche Aerosol-Inhalations-Therapie am Wasserfall. Zusätzlich stellt Hohe Tauern Health für Kinder von 8 bis 14 Jahren im Hochsommer ein Asthma Camp (13.– 27.07.19) ohne Begleitung der Eltern auf die Beine: eine Superkombi aus Therapie, Bewegung und Abenteuer. www.hohe-tauern-health.at

Hohe Tauern Health Therapie-Pakete für Kinder (6-14 Jahre) in Begleitung der Eltern (13.05.–29.07.19)
Leistungen: med. Eingangscheck, eigene Therapiepakete, Therapieplan, Asthma-Verhaltenstraining, altersgerechte Bewegungstherapie, Verlaufskontrolle der Lungenfunktion sowie kindgerechte Betreuung im Rahmen der natürlichen Aerosol Inhalations-Therapie. – Preis pro Therapiepaket: 14 Tage 180 Euro, 21 Tage 270 Euro zzgl. Unterkunft
Kinder-Asthma Camp für Kinder (8–14 Jahre) ohne Begleitung der Eltern (13.–27.07.19)
Leistungen: 14 Tage Aerosol-Inhalationstherapie mit Unterbringung/Vollpension, 24 h Betreuung, med. Eingangscheck, indiv. Erfolgsbeurteilung, altersgerechte Bewegungstherapie, Asthma-Verhaltenstraining, Freizeitprogramm – Preis pro Kind 1.390 Euro

Bilder
Krimmler Wasserfälle im Sommer (Tourismusverband Krimml)
Entspannungstechniken in der Gruppe vorm Wasserfall (Tourismusverband Krimml)
E-Biken zu zweit am Bach (Tourismusverband Krimml)

Information
Zeichen:
4.037
Abdruck:
honorarfrei
Belegexemplar erbeten

Download
Alle Bilder dieser Aussendung als ZIP-Datei herunterladen

Tags