„Echt Fair“ skifahren mit den Rauriser Hochalmbahnen

Mittwoch, 11. Oktober 2023

Seit fünf Jahren gibt es bei den Rauriser Hochalmbahnen das „Echt Fair-Ticket“ online um 25 bis 30 Prozent günstiger als zum regulären Tarif. Fair ist das Raurisertal auch in Sachen Umwelt: durch die Hochalmbahnen als erster klimaneutraler Bergbahn Österreichs und einen nachhaltigen Gästeshuttle.

Um ein Viertel bis fast ein Drittel günstiger Skifahren als zu aktuellen Tarifen ist bei den Rauriser Hochalmbahnen keine Seltenheit mehr. Seit der Wintersaison 18/19 gibt es das Echt Fair-Ticket zum Selberbuchen auf hochalmbahnen.ltibooking.com. Wer rechtzeitig im Vorhinein bucht oder günstige Randzeiten wählt, kann mit einem ordentlichen Abschlag vom Originalpreis rechnen. Je nach Datum sind sogar bis zu 30 Prozent Rabatt drin, wie ein Blick auf das Buchungsportal beweist. Dort sind die günstigen Skitickets für den kommenden Winter ab sofort buchbar, für Erwachsene ebenso wie für Jugendliche und Kinder. Mit dem QR-Code der Orderbestätigung kann das Ticket jederzeit an der Pickup-Box der Talstation der Rauriser Hochalmbahn abgeholt werden. www.hochalmbahnen.ltibooking.com

Fair zu den Skifahrern – fair zur Umwelt

Die Rauriser Hochalmbahnen sind eines der landschaftlich schönsten Skigebiete im gesamten Alpenraum und seit 2008 Klimabündnispartner mit einem eigenen Wasserkraftwerk. Pro Jahr werden 1,3 Megawatt Ökoenergie produziert, das entspricht fast zwei Drittel des Strombedarfs der Hochalmbahnen. Der Rest an Emissionen wird durch den Ankauf von Klimaschutzzertifikaten kompensiert. Somit sind die Rauriser Hochalmbahnen ein klimaneutrales Unternehmen. www.hochalmbahnen.at 

Kleiner Fußabdruck mit dem Gästeshuttle

Alle Urlauber können ihren ökologischen Fußabdruck zusätzlich verkleinern, wenn sie mit dem öffentlichen Verkehr in den Urlaub oder den Skitag fahren. Ein neuer Gästeshuttle schließt die „letzte Meile“ zwischen Bahnhof Taxenbach und Rauris. Damit gelangen bahnreisende Skiurlauber rasch und unkompliziert in das 10 Kilometer entfernte Hochtal. Die drei zusätzlichen Fahrten werden samstags und sonntags am Morgen, zu Mittag und am frühen Nachmittag angeboten. Mit der Nationalpark Wintercard sind die Fahrten kostenlos. Von Rauris zu den Hochalmbahnen ist ein Gratis-Skibus unterwegs. Die exakten Fahrzeiten für den kommenden Winter gibt es auf raurisertal.at.

Rauriser Hochalmbahnen 
Öffnungszeiten: 15.12.23–07.04.24, täglich 9.00–16.00 Uhr
Hauptsaison: 23.12.23–05.01.24 / 03.02.–01.03.24 / 23.03.–31.03.24
Echt Fair-Ticket günstiger online – hochalmbahnen.ltibooking.com

Bilder
Skispaß pur bei herrlichen Pistenbedingungen (c) Michael Gruber (Tourismusverband Rauris)
Familie beim Skifahren auf den sagenhaften Pisten des Raurisertals (c) Michael Gruber (Tourismusverband Rauris)
Raurisertal Skifahren Gipfelbahn (c) TVB Rauris Fotograf Michael Gruber

Information
Zeichen:
2.550
Abdruck:
honorarfrei
Belegexemplar erbeten

Download
Alle Bilder dieser Aussendung als ZIP-Datei herunterladen

Tags