Tux-Finkenberg

Firmenanschrift
Tourismusverband Tux-Finkenberg
Lanersbach 401
6293 Tux
Österreich

"Seit vielen Jahren werden wir von der Firma mk Salzburg betreut. Die fachliche Kompetenz sowie die freundlichen Mitarbeiter von Doris Schenkenfelder überzeugen einfach."

Elisabeth Kröll, Verantwortliche für Eventmanagement, Marketing & PR

Farbenprächtige Herbstfeste in Tux-Finkenberg

Donnerstag, 1. September 2022

Spätsommer und Herbst stehen in Tux-Finkenberg ganz im Zeichen beliebter Tiroler Traditionsfeste wie zB dem Almabtrieb. Oben am Hintertuxer Gletscher sorgt das Ganzjahresskigebiet zusätzlich für Hochstimmung.

Von herbstlich-milden Temperaturen im Tal über die prächtig gefärbten Wälder an den Berghängen bis hinauf zu Schnee und Eis über 3.000 Metern: Der Herbst beschert Tux-Finkenberg einen unglaublichen Farbrausch und eine glasklare Fernsicht. Das bringt Naturliebhaber, Wanderer und Bergsteiger in Bewegung, aber auch all jene, die unter der milden Spätsommersonne Tage voller Stimmung verbringen möchten.

Tux-Finkenberg im Farbrausch: Almabtriebe und Oktoberfest

Ein äußerst beliebtes Erlebnis ist das Schaf-Almabtriebsfest (10.09.2022) am Festgelände Dornau in Finkenberg, das schon seit 1985 alljährlich veranstaltet wird. Schon Tage davor müssen die Schafzüchter die Tiroler Bergschafe von den Almen zusammentreiben. In der frühen Morgendämmerung machen sich Züchter, Senner und Hirten mit ihrer imposanten Herde von der Berliner Hütte im Zemmgrund auf den 30 Kilometer langen Heimweg nach Finkenberg, wo sie von hunderten Schaulustigen empfangen werden. Mit dem Hintertuxer Oktoberfest (23.–24.09.22) wird einer der schönsten Almabtriebe in den Alpen gefeiert. Die aufgebüschelten Kühe kehren von der Bichlalm ins Tal zurück. Im Tal gibt es schon am Vortag Live-Musik, Volkstänzer, Fahnenschwinger und ein gemütliches Festzelt. www.tux.at

Tux-Finkenberg: Highlights im Herbst 2022

10.09.22: Almabtriebsfest mit Schafen

23.–24.09.22: Hintertuxer Oktoberfest + Almabtrieb Hintertux