Tux-Finkenberg

Firmenanschrift
Tourismusverband Tux-Finkenberg
Lanersbach 401
6293 Tux
Österreich
Fax
+43/(0)5287/85 08
E-Mail

"Seit vielen Jahren werden wir von der Firma mk Salzburg betreut. Die fachliche Kompetenz sowie die freundlichen Mitarbeiter von Doris Schenkenfelder überzeugen einfach."

Elisabeth Kröll, Verantwortliche für Eventmanagement, Marketing & PR

Herbstliche Gletscherpow(d)er für Sportler und Familien

Donnerstag, 13. August 2020

Oben am Hintertuxer Gletscher freie und griffige Gletscherpisten, ringsum die Dreitausender der Tuxer Alpen und über allem ein tiefblauer Himmel: für Insider ist der Herbst am Hintertuxer Gletscher mit Abstand die beste Jahreszeit zum Skifahren, Boarden und Schnee-Schnuppern.

Der Hintertuxer Gletscher ist Österreichs einziges Ganzjahres-Skigebiet und startet mit dem 1. Oktober in den Gletscherherbst. Für viele ist das die beste Zeit, um weite Bögen zu ziehen, die Bretter laufen zu lassen und den frischen Pulver zwischen Gefrorener Wand und Lärmstange voll auszufahren. Bis zu 60 Kilometer weite, freie Gletscherpisten sind am Hintertuxer Gletscher in Betrieb und der Betterpark Hintertux erwartet Skifahrer und Boarder in „perfect shape“. Als Topping gibt es die grandiose Aussicht auf die Welt der Dreitausender rings um den Olperer dazu. Insider schätzen am Herbst außerdem die minimalen Warte- und Auffahrzeiten. Durch die modernen Anlagen sind sie im Handumdrehen auf 3.250 Meter Höhe, inmitten von Schnee und Eis.

Gletscherflöhe am höchstgelegenen Spielplatz Europas

Die drei „Gletscherbusse“ machen die 3.250 Meter hoch gelegene Panoramaterrasse am Hintertuxer Gletscher auch für Familien mit Kinderwagen und Rollstuhlfahrer ganz leicht erreichbar. Ab der Tiefgarage der Talstation gelangen Groß und Klein barrierefrei bis über die Dreitausendergrenze. Wenige Gehminuten von der Bergstation entfernt, hält das Höhlensystem des Natur Eis Palastes unterhalb der Schnee- und Eisdecke „blaue Wunder“ bereit. Auf dem über 600 Meter langen Weg sorgen mächtige Eiskristalle und Stalaktiten, gefrorene Wasserfälle und ein mystischer Gletschersee für Staunen. Wieder im Tageslicht ruft Gletscherfloh Luis im wohl höchstgelegenen Spielplatz Europas zu Action im Schnee. In den „Etagen“ darunter bestimmen die Almspielerei auf der Eggalm, Pepis Kinderland am Penkenjoch mit dem neuen Schaukelparadies und Luis Kugelsafari im Wandergebiet Sommerbergalm das bunt gemischte Kinder-Programm. Weiter unten im Tal geben die TUX-Welten spielerisch Einblick in die Natur-, Schlucht-, Wasser, Tier- und Pflanzenwelten des Tuxertales. Wenn das Wetter einmal nicht mitspielt, bekommen die Kids zusätzlichen Spielraum in der Playarena, einer 1.000 m² großen Indoor-Spielhalle in Tux-Vorderlanersbach. www.tux.at

Tux-Finkenberg: Events im Bergherbst 2020

Alle aktuellen Veranstaltungen unter www.tux.at/veranstaltungen

Bilder
Gletscherbus (TVB Tux-Finkenberg)
Abfahrt vom Olperer im Urlaubsgebiet Tux Finkenberg
Geführte Gletschertour im Urlaubsgebiet Tux Finkenberg

Information
Zeichen:
2.456
Abdruck:
honorarfrei
Belegexemplar erbeten

Download
Alle Bilder dieser Aussendung als ZIP-Datei herunterladen

Tags