Wildkogel-Arena Neukirchen und Bramberg

Firmenanschrift
Tourismusverbände Neukirchen und Bramberg
Marktstraße 171
5741 Neukirchen am Großvenediger
Österreich

"Mit der mk arbeiten wir nun schon seit mehr als zehn Jahren sehr gern zusammen! Wir schätzen die professionelle Pressearbeit und Betreuung von Frau Dr. Doris Schenkenfelder und freuen uns auf die zukünftigen gemeinsamen Projekte!"

Ingrid Maier-Schöppl, Geschäftsführerin

Ein Licht im Advent in der Wildkogel-Arena

Donnerstag, 20. Oktober 2022

In den Bilderbuchorten Neukirchen und Bramberg, mitten in der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern, wird der Advent noch so gefeiert, wie wir ihn aus Kindheitstagen in Erinnerung haben: Mit vielen leisen Zwischentönen, vorweihnachtlicher Freude – und ersten Schwüngen auf Skiern am Wildkogel.

Auf den höchsten Bergen im Nationalpark Hohe Tauern bleibt von Natur aus viel Schnee hängen. Und die Höhenlage der malerischen Orte Neukirchen und Bramberg auf rund 850 Metern sorgt zudem dafür, dass sich auch die Sonne besonders oft zeigt. Der Advent ist hier durchwegs angezuckert und das gibt der stillsten Zeit im Jahr einen ganz besonderen Reiz. Wenn dann am 8. Dezember die Drehkreuze der Bergbahnen Wildkogel aufmachen, kommen die Gäste auch noch in den Genuss von bestens präparierten und breiten Carver-Pisten.

Leckereien am Neukirchner Advent

An den prächtig geschmückten Ständen des Neukirchner Advents (16. – 18.12.22) entdecken die Besucher vor allem Regionales und Handgemachtes, von weihnachtlichen Leckereien über Adventgestecke und Holzspielzeug bis zu Keramik und kleinen Geschenken. Bei den weihnachtlichen Lesungen mit der Literaturgruppe „Schreib’s auf“ (17.12.22) horchen Kulturinteressierte im Tauriska-Kammerlandstall in die Zeit der Stille und der Erwartungen hinein. Weihnachtliche Stimmung wie früher kommt auch bei den Weihnachtswanderungen und den Weisen der Bläsergruppen auf – und im kleinen Streichelzoo, in dem Esel und Ziegen verwöhnt werden wollen. Die kräftigen Pinzgauer Norikerpferde sind eingespannt, wenn es zu einer Kutschenfahrt durch das weihnachtliche Neukirchen geht. Aufs Glatteis führt der Kunst-Eislaufplatz mit Schlittschuhverleih am Marktplatz von Neukirchen. Bis Mitte März können nach einem wärmenden Punsch auf der abends beleuchteten Eisfläche Pirouetten gedreht, Kunststücke vorgeführt und Walzer getanzt werden.

„Advent a de Berg“ in Bramberg

Der „Advent a de Berg“ (10. + 11.12.22) im Bramberger Dorfpark ist eine „etwas andere“ Vorweihnachtszeit: mit Anglöcklern und Weisenbläsern, einer Advent­wanderung, einem Hirtenspiel und einer Krippenwerkstatt. Der Treffpunkt für Groß und Klein ist die wunderschöne Krippe mit lebensgroßen Zirbenfiguren. Wenn das „Tauernecho“ (SA) und die „Zellberg-Buam“ (SO) zu ihren Weihnachtsklängen anheben, wird es ringsum ganz still. Wollig-Warmes von Pinzgauer Bergschafen bietet der Salzburger Wollstadel an. Die Filzhüte, Schultertücher, Pullover, Sitzkissen, Hand- und Hausschuhe, die hier erstanden werden können, sind alle handgemacht. Auch alles übers Räuchern in den Rauhnächten ist hier zu erfahren. Wie früher werden Wohngebäude und Ställe durch das Räuchern von Harzen und Kräutern für das neue Jahr von negativen Energien gereinigt. Im Wilhelmstall beim Museum Bramberg presst der Obst- und Gartenbauverein alle Jahre im Herbst Apfelsaft. Am Adventmarkt gibt es dann Gelegenheit, den hervorragenden Bramberger Apfelpunsch zu probieren, die köstlichen Apfelradl und Bratäpfel. Aber auch der Weihnachtsschmarren und die Germbladln sind eine Versuchung wert. www.wildkogel-arena.at

Advent in der Wildkogel-Arena Neukirchen & Bramberg
25. – 27.11.2022
: Adventmarkt im Naturdorf Oberkühnreit, Neukirchen
10. + 11.12.22: „Advent a de Berg“ – Dorf Pavillon, Bramberg. SA: „Tauernecho“ mit Weihnachtsmelodien. SO: „Zellberg-Buam“ mit Weihnachtsklängen.
16. – 18.12.22: Neukirchner Advent und Saisonstart Kunst-Eislaufplatz – Marktstraße Neukirchen
17.12.22: Adventlesung „Schreib‘s auf“ – Tauriska-Kammerlanderstall, Neukirchen

Bergbahnen Wildkogel Winter 2022/23
Öffnungszeiten
: 08.12.22 – 11.12.22, 16.12.22 – 16.04.23
Betriebszeiten täglich ab 08:30 Uhr (ab 01.02. ab 08:15 Uhr), letzte Talfahrt 16:30 Uhr
Tages-Skipass: Erw. 57,50 Euro / Ki. 28,00 Euro. 6-Tage-Skipass: Erw. 283,00 Euro / Kinder 138,50 Euro