Wildkogel-Arena Neukirchen und Bramberg

Firmenanschrift
Tourismusverbände Neukirchen und Bramberg
Marktstraße 171
5741 Neukirchen am Großvenediger
Österreich

"Mit der mk arbeiten wir nun schon seit mehr als zehn Jahren sehr gern zusammen! Wir schätzen die professionelle Pressearbeit und Betreuung von Frau Dr. Doris Schenkenfelder und freuen uns auf die zukünftigen gemeinsamen Projekte!"

Ingrid Maier-Schöppl, Geschäftsführerin

Wildkogel Arena Neukirchen & Bramberg - Wild auf die längste beleuchtete Rodelgaudi der Welt

Montag, 19. Oktober 2020

Rekordverdächtig den Berg hinunter sausen, über sage und schreibe 1.300 Höhenmeter auf einer 14 Kilometer langen Naturrodelbahn: Wer „wild“ auf einen solchen 30 bis 50 Minuten langen Spaß ist, begibt sich in der Wildkogel-Arena an den Start der längsten beleuchteten Rodelbahn der Welt.

Kurvenreich, familientauglich und immer wieder spannend: Rodeln ist Sport und Spaß in frischer Bergluft. Der Startpunkt für die längste beleuchtete Rodelgaudi der Welt liegt auf 2.100 Metern – hoch oben auf dem schönsten Aussichtsberg des Salzburger Oberpinzgaus bei der Bergstation der Smaragdbahn. Dorthin gelangt man in wenigen Minuten mit der Wildkogelbahn oder der Smaragdbahn. Beide Bahnen sind täglich bis 16.30 Uhr in Betrieb, die Smaragdbahn für Rodler jeden Freitag sogar bis 18.30 Uhr. Oben angekommen braucht es keine Eile, denn die 14 Kilometer lange, perfekt präparierte Rodelbahn ist täglich bis 22 Uhr beleuchtet. Schon hält man die „Zügel“ fest in der Hand und lässt sich auf der breiten Rodelstrecke den Fahrtwind ins Gesicht wehen. Bei regelmäßigen Rodel-Workshops gibt es nützliche Tipps für die richtige Brems- und Kurventechnik. Um den durchschnittlich 40 Minuten langen Rodelspaß genussvoll in die Länge zu ziehen, empfiehlt sich unterwegs ein Zwischenstopp oder eine Hütteneinkehr. Gestärkt mit typischen Pinzgauer Schmankerln legen sich wieder alle in die „ausgezeichneten Kurven“. Die längste beleuchtete Rodelbahn der Welt heimste schließlich gerade erst das Internationale Rodelbahngütesiegel in Gold ein. In der Wildkogel-Arena gibt es noch weitere Familien-Rodelbahnen: beim Gasthof Stockenbaum und beim Gasthof Neuhaushof. Auf der Kühnreit-Rodelbahn kann man sich jeden Tag bei Flutlicht bis 21 Uhr voll reinhängen. www.wildkogel-arena.at

Bergbahnen Wildkogel 2020/21

Öffnungszeiten: 05.–08.12.20, 11.12.20–11.04.21

Betriebszeiten täglich ab 08.30 Uhr (ab 01.02.21 ab 08.15 Uhr), letzte Talfahrt 16.30 Uhr

Tages-Skipass: Erw. 50,50 Euro / Ki. 24,50 Euro. 6-Tage-Skipass: Erw. 249 Euro / Kinder 121,50 Euro

Längste beleuchtete Rodelbahn der Welt (14 km, 1.300 hm) – täglich bis 22 Uhr beleuchtet

Letzte Bergfahrt 16.15 Uhr: Erw. 13,50 Euro / Ki. 6,50 Euro, Tageskarte: Erw. 34 Euro / Ki. 17 Euro

Jeden FR Rodler-Abendfahrten bis 18.30 Uhr mit der Smaragdbahn in Bramberg (Abendfahrten nicht im Skipass enthalten!)

Bilder
Rodelspaß für die ganze Familie  (c) Wildkogel -Arena Neukirchen & Bramberg
Skifahrer auf großem Schlitten (c) Wildkogel - Arena Neukirchen & Bramberg
14 km langer beleuchteter Rodelspaß (c)Wildkogel -Arena Neukirchen & Bramberg

Information
Zeichen:
2.375
Abdruck:
honorarfrei
Belegexemplar erbeten

Download
Alle Bilder dieser Aussendung als ZIP-Datei herunterladen

Tags