AGB

Nutzungsbedingungen
Alle Inhalte unserer Homepage sind urheberrechtlich geschützt. Wir gestatten ausdrücklich die Nutzung aller Daten für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch. Bei Vervielfältigung ist auf die Urheber- und Eigentumsrechte der Media Kommunikationsservice GmbH ausdrücklich hinzuweisen. Inhalte dürfen in keiner Weise verändert werden und ohne schriftliche Genehmigung nicht auf anderen Internetseiten oder vernetzten Rechnern genutzt werden. Jegliche Nutzung für öffentliche oder kommerzielle Zwecke bedarf der Zustimmung der Media Kommunikationsservice GmbH. Für die Inhalte  Ein Verstoß gegen diese Bedingungen verpflichtet zur sofortigen Vernichtung aller Inhalte. Die Geltendmachung weiterer Schadensersatzansprüche bleibt vorbehalten.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Google Disclaimer
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet so genannte „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.  Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.
 

EU-Datenschutz-Grundverordnung seit 25.05.2018

Für Media Kommunikationsservice GmbH ist der Schutz Ihrer Privatsphäre und persönlichen Daten von großer Wichtigkeit. Diesem Aspekt schenken wir auch in der Umsetzung unserer Internet-Aktivitäten hohe Beachtung. Unsere Datenschutzpraxis steht daher im Einklang mit den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen sowie den gesetzlichen Vorgaben und daher arbeiten wir nach den Richtlinien der DSGVO.
Wir möchten Ihnen an dieser Stelle erläutern, welche persönlichen Daten wir von Ihnen erheben und wozu wir diese nutzen. Ferner teilen wir Ihnen mit, wie wir Ihre Daten schützen, an wen wir sie weitergeben und wie Sie Ihre Daten ändern können.

Was sind personenbezogene Daten?
Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, Ihre Identität zu bestimmen. Darunter fallen Informationen wie z.B. Ihr Name, Adresse, Postanschrift, IP-Adresse, Telefonnummer, Ihre E-Mail-Adresse.

Was sind anonymisierte Daten?
Bei jedem Zugriff auf Inhalte unseres Internetangebots werden automatisch allgemeine Informationen gespeichert (z.B. Anzahl und Dauer der Nutzer einzelner Seiten). Diese Daten sind nicht personenbezogen und werden daher in anonymisierter Form verarbeitet.

Welche Daten erheben wir von Ihnen und wozu nutzen wir diese?
Wir erheben von Ihnen personenbezogene Daten (Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse) und ggf. Verlag und/oder Medium zur Abwicklung allgemeiner Tätigkeiten, die sich auf die Pressearbeit beziehen. Dazu gehören der Versand von Newslettern, Einladungen zu Pressekonferenzen oder Pressereisen und weiterer Presseinformationen.

Wie verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?
Gegenstand unseres Unternehmens ist der Vertrieb bzw. die Vermittlung von Presseleistungen und die damit in Verbindung stehenden Dienst- und Serviceleistungen. Die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung erfolgt zur Ausübung dieser Zwecke.
Erfolgt die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit einer Presseleistung, so nutzen wir diese im Rahmen der Zweckbestimmung des Arbeitsverhältnisses zur Vermittlung des Produkts und zur Abwicklung der damit verbundenen Leistungen.
Soweit wir Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Nutzung unserer Website erheben, verwenden wir diese zur inhaltlichen Ausgestaltung eines Arbeitsverhältnisses über Telekommunikationsdienste sowie zur Verbesserung der Qualität unseres Online-Dienstes.
Beim Abonnement des Newsletters und unserer Presseinformationen erheben und verarbeiten wir Ihre Daten für die Zusammenstellung der Inhalte sowie den Versand.
Bei der Vermittlung und Organisation von individuellen Recherchen, Pressereisen, Pressekonferenzen und sonstigen Medienkooperationen nutzen wir Ihre Daten um diese abzuwickeln.
Eine Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu Werbe- oder Marktforschungszwecken findet ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen statt. Einer Verwendung Ihrer Daten in diesem Zusammenhang können Sie jederzeit widersprechen.

An wen leiten wir Ihre personenbezogenen Informationen weiter?
Im Zusammenhang mit dem Abonnement von Newsletter und Presseinformationen leiten wir personenbezogene Daten an unseren für den Versand eingesetzten Dienstleister weiter, die Daten können jedoch ausschließlich von uns genutzt werden.
Im Rahmen von Gewinnspielen leiten wir Ihre Daten an den jeweiligen Gewinnspielpartner weiter, soweit dies für die Einlösung eines Gewinns notwendig ist.
Erhebungen bzw. Übermittlung von personenbezogenen Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender Rechtsvorschriften.
Der Verkauf von personenbezogenen Daten, insbesondere Adressen, an Dritte findet ausdrücklich nicht statt.

Wie schützen wir Ihre Daten?
Die Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten findet ausschließlich unter Beachtung der gesetzlichen Regelungen satt.
Soweit wir Daten im Rahmen der hier beschriebenen Leistungen an unsere Dienstleister weiterleiten, so sind diese zusätzlich zu den zwingenden gesetzlichen Vorschriften an vertragliche Vorgaben mit uns zum Thema Datenschutz gebunden.

Recht auf Auskunft / Ihre Rechte
Sie sind berechtigt, auf Antrag und unentgeltlich, Auskunft über die von Ihnen gespeicherten Daten zu erhalten. Des Weiteren haben Sie das Recht auf Berichtigung, Löschung, Auskunft, Einschränkung, Datenübertragbarkeit und Widerspruch von Daten.

Datenverarbeitende Stelle / Datenschutzbeauftragter
Für Fragen, Wünsche oder Kommentare zum Thema Datenschutz können Sie sich unter eveline.schoerghofer@schenkenfelder.cc an den Datenschutzbeauftragten wenden.