Fünf familotel-Kronen für Kinder-Wellness im Böhmerwald

Donnerstag, 11. Oktober 2018

Das Fünf-familotel-Kronen-Hotel „AIGO welcome family“ im oberösterreichischen Mühlviertel macht seinen Namen zum Programm. Hier kommt die ganze Familie auf den „willkommenen“ Erholungsfaktor. Spezielle Wellness-Einheiten gibt es auch für schul- und lerngestresste Kinder.

In Sachen Familienurlaub macht dem AIGO welcome family****S nicht so rasch jemand etwas vor: 99 Prozent Weiterempfehlungen auf HolidayCheck (5,6 von 6 Punkten), 8,9 Punkt auf booking.com und ein Zertifikat für Exzellenz auf tripadvisor sprechen dafür, dass in Sachen Erholung wirklich alle Familienmitglieder zum Zug kommen. Die Basis dafür schaffen eigene Eltern-, Kinder- und Familienbereiche, die trotz des gemeinsamen Urlaubs einen „gesunden“ Abstand ermöglichen. Dank je zehn Stunden Kinderbetreuung an sieben Tagen pro Woche für den Nachwuchs ab drei Jahren werden für alle Familienmitglieder sinn- und genussvolle Erlebniseinheiten möglich. Für Babys und Kleinkinder von 0 bis 3 Jahren werden im Hotel ebenso Betreuungszeiten angeboten. Der 3.000m² große Indoor Funpark mit Softplay-Anlage, Boulderwand, Turnhalle, Tret-Parcours und zwei Spielräumen ist ein Magnet bei den Kindern. In der Krabbelgruppe für die Minis und im Happys AIGOlino Club für Kids ab drei Jahren wird eine gute Mischung aus Animation und Abwechslung geboten. Der Hot Spot für die größeren Kinder ist der Teenie-Raum mit WII-Konsole und „Wuzeltisch“, Tischtennis, Kegelbahn, Billard und Airhockey. Im AIGO können alle das tun, wonach ihnen gerade der Sinn steht.

Gemeinsam reisen, individuell urlauben

Wenn es den Kindern gut geht, fällt es auch den Eltern leichter, locken zu lassen und die Zeit für sich zu nutzen. Mama und Papa, Oma und Opa holen sich ihre Aktiv- und Entspannungseinheiten in der 2.500 m2 großen Luxus SPA Welt mit eigenem Eltern-Wellnessbereich. Mit Kids Wellness setzt das kompetente SPA-Team auch einen Schwerpunkt für die Teens: für sie werden im Beautycenter Akne-Behandlungen, Maniküre und Pediküre angeboten – oder auch spezielle Entspannungs- und Aromaölmassagen, die sich positiv auf die jungen Seelen auswirken. Das AIGOLINO Massage-Programm trägt zur Stressreduktion, Muskelentspannung, Vorbeugung gegen Haltungsschäden oder Überlastungsbeschwerden bei. Wichtig ist im AIGO aber auch die gemeinsame Familienzeit – sowohl im Hotel als auch beim Aktivprogramm in der Region Böhmerwald. Nur 15 Minuten sind es in die Familien-Skiarena Hochficht, nur fünf Minuten bis zum Einstieg in die 148 Loipenkilometer und nur ein Schritt vor die Haustüre zum Schneeschuhwandern und Rodeln. Alle Familienmitglieder auf einen Nenner bringen im AIGO außerdem das All-Inclusive light und die gemütlichen Unterkünfte – vom Single mit Kind-Zimmer über Family-Rooms bis hin zu 63 m2 großen Big-Family-Suiten – sogar mit eigener Miniküche. www.aigo.at

AIGO Kuscheltage (bis 21.12.18)
Leistungen:
2 Ü, alle Gästevorteile, 20-Euro-SPA-Gutschein pro Erw., Kuschel-AIGOLINO für Kinder – Preis p.P.: ab 266 Euro
Longstay – ab 5 Ü minus 10 Euro pro Erw./Ü
Longstay + – ab 8 Ü minus 15% für Erwachsene
Sonntagsanreise: 
5 Nächte zum Preis von 4 Nächten, 7 Nächte zum Preis von 6 Nächten

All-Inclusive light im AIGO
7:30–10 Uhr: Frühstücksbuffet mit Bio-Produkten und regionalen Speisen
12–14 Uhr: Light-Lunch mit leichten Gerichten. Mittagessen für die Kleinen ab 11:30 Uhr am betreuten Mittagstisch
14–15:30 Uhr: Kaffee & Kuchen-Buffet
18–20 Uhr: Abendessen mit regionalen und internationalen Köstlichkeiten, Themenbuffets oder 4-Gang Dinner

Zu den Restaurant-Öffnungszeiten kostenlose Getränke am Getränkebrunnen.