Ruhpolding

Firmenanschrift
Tourist Info Ruhpolding
Bahnhofstraße 8
83324 Ruhpolding
Deutschland
Ansprechperson
Presseanfragen:

„Als Destination befinden wir uns mitten in einer Umbruchphase und fokussieren uns auf klare Kernthemen und Botschaften.
Um diese Botschaften zielgerichtet und genau zu platzieren, haben wir mit mk Salzburg genau den richtigen Partner. Zuverlässig und kompetent an unserer Seite.
Wir freuen uns sehr auf die weitere Zusammenarbeit.“

Frau Katharina Schweiger, Ruhpolding Tourismus GmbH

Prost und Mahlzeit beim Ruhpoldinger Bier Kulinarium

Freitag, 10. August 2018

Bayern hat deutschlandweit die mit Abstand größte Zahl an Brauereien. Hier ist das Bier zuhause, wie sonst nirgendwo auf der Welt. Dass sich das „Hopfen- und Malzgebräu“ auch in den Kochtöpfen wiederfindet, entdecken die Besucher des 1. Ruhpoldinger Bier Kulinariums.

„Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen“: Diese zutiefst bayerische Weisheit haben die Brauerei Wieninger und das Bauernhauskaffee Windbeutelgräfin in Ruhpolding zum Leitspruch für ihr 1. Ruhpoldinger Bier Kulinarium (06.10.18) gewählt. Gemeinsam „verzapfen“ sie nicht nur Essentielles über das Reinheitsgebot und das vornehmlich ökologische Produktionsverfahren, sondern auch Interessantes aus der Geschichte des Bieres, das ja zu den ältesten alkoholischen Getränken der Menschheit zählt. Auch für den Gaumen wird Überraschendes und Neues geboten: „Die unzähligen Aromen aus Malz und Hopfen in Verbindung mit unserer regionalen Küche sind eine einmalige Erfahrung“, schwärmt Brauereichef Christian Wieninger. Während in der Brauerei die „süffigen“ Varianten des Teisendorfer Traditionsbieres und Braumeister Spezialbiere verkostet werden, kredenzen die Küchenmeister Jochen Grill und Helmut Stemmer in den gemütlichen Stuben des Bauernhauskaffees Windbeutelgräfin in Ruhpolding ein „bierschaumgeborenes“ sechsgängiges Menü. Genießer können sich schon auf Kürbis-Rahmsuppe mit Bierteig-Garnelen einstellen, auf „Böfflamott“ mit Kartoffel-Selleriestampf, auf Gebratenes vom Rehbock in Biergelee und natürlich auf die Hausspezialität Lohengrin-Windbeutel, mit Bockbier-Halbgefrorenem und hopfigem Bierkuchen. Zu jedem Gang wird natürlich von den Biersommeliers aus Teisendorf eine passende Bierspezialität serviert. www.ruhpolding.de

Ruhpoldinger Bierkulinarium – Samstag, 06.10.18
Stationen:
Brauerei Wieninger Teisendorf, Windbeutelgräfin Ruhpolding
Anmeldung: bis 04.10.18 bei Tourist Info Ruhpolding, Tel. 0049 (0)8663 8806-0 oder tourismus@ruhpolding.de
Teilnahmegebühr: 65 Euro inkl. Busfahrt, Brauereiführung und Menü